Teenkreis

Alle 14 Tage treffen sich in verschiedenen Räumen der FeG Norden ca. 15-25 Teenager zum Teenkreis. Was passiert da?

Nun, wir beginnen gewöhnlich um 19.00 Uhr mit einem gemeinsamen Abendessen und viel Gelegenheiten zum Klönen, Lachen, Neuigkeiten auszutauschen ... oder sich von einem Tischende zum anderen ’ne WhatsApp zu schicken ... Wenn alle satt und zufrieden sind, beschäftigen wir uns etwa eine 1/2 bis eine 3/4 Stunde mit Themen, die aus der Lebens- und Umwelt der Anwesenden kommen (meist auch auf Anfrage aus dem Kreis) oder wir knöpfen uns Texte aus der Bibel vor und entdecken dabei in der Regel, dass sie weder out of date noch altbacken ist – und bisweilen überraschend aktuell.

 

Der Abend klingt meistens mit gemeinsamem Spielen aus: Eine Gruppe spielt das „Mafia-Spiel“ (kann ich hier nicht erklären; das muss man erlebt haben ...), andere setzen sich an Klavier, Gitarre und Cajon; wieder andere spielen Tischfußball oder Billard oder Tischtennis ... Möglichkeiten gibt’s genug!

 

Ab und zu packen wir auch mal die Autos voll und fahren zu Jugendgottesdiensten in die Umgebung oder auch mal (in der Regel einmal im Jahr) zu einem besonderen mehrtägigen Event, wie z.B. dem Bundesjugendtreffen der Freien ev. Gemeinden (letztes Jahr) oder zur Pfingstjugendkonferenz nach Siegen (dieses Jahr). Immer eine Reise wert - und wer sich’s nicht leisten kann, der bekommt’s von der Gemeinde gesponsert, weil wir der Überzeugung sind, dass manche Erfahrungen einfach unbezahlbar sind.

 

Ach ja – einmal im Vierteljahr gestaltet der Jugendkreis auch den Gemeindegottesdienst – und zwar in allen Bereichen: Gottesdienstleitung, Musik, Theaterstück, Predigt ... was auch immer. Immer wieder ein Highlight, auch für ältere Semester!

 

Wir würden uns freuen, wenn Du mal reinschnupperst. Und wenn Du einfach so fragen hast, dann melde freuen wir uns auch, wenn du dich erst mal per Mail oder Telefon meldest:

 

Andrea Kühn: muakuehn@web.de oder 0151-22870866

IMG_3101
IMG_3098

Teenkreis

Alle 14 Tage treffen sich in verschiedenen Räumen der FeG Norden ca. 15-20 Teenager zum Jugendkreis. Was passiert da?

IMG_3101Nun, wir beginnen gewöhnlich um 19.00 Uhr mit einem gemeinsamen Abendessen und viel Gelegenheiten zum Klönen, Lachen, Neuigkeiten auszutauschen ... oder sich von einem Tischende zum anderen ’ne WhatsApp zu schicken ... Wenn alle satt und zufrieden sind, beschäftigen wir uns etwa eine halbe bis eine Dreiviertel Stunde mit Themen, die aus der Lebens- und Umwelt der Anwesenden kommen (meist auch auf Anfrage aus dem Kreis) oder wir knöpfen uns Texte aus der Bibel vor und entdecken dabei in der Regel, dass sie weder out of date noch altbacken ist – und bisweilen überraschend aktuell.

 

Der Abend klingt meistens mit gemeinsamem Spielen aus: Eine Gruppe spielt das „Mafia-Spiel“ (kann ich hier nicht erklären; das muss man erlebt haben ...), andere setzen sich an Klavier, Gitarre und Cajon; wieder andere spielen Tischfußball oder Billard oder Tischtennis ... Möglichkeiten gibt’s genug!

 

IMG_3098Ab und zu packen wir auch mal die Autos voll und fahren zu Jugendgottesdiensten in die Umgebung oder auch mal (in der Regel einmal im Jahr) zu einem besonderen mehrtägigen Event, wie z.B. dem Bundesjugendtreffen der Freien ev. Gemeinden (letztes Jahr) oder zur Pfingstjugendkonferenz nach Wiedenest (dieses Jahr). Immer eine Reise wert - und wer sich’s nicht leisten kann, der bekommt’s von der Gemeinde gesponsert, weil wir der Überzeugung sind, dass manche Erfahrungen einfach unbezahlbar sind.

 

Ach ja – einmal im Vierteljahr gestaltet der Jugendkreis auch den Gemeindegottesdienst – und zwar in allen Bereichen: Gottesdienstleitung, Musik, Theaterstück, Predigt ... was auch immer. Immer wieder ein Highlight, auch für ältere Semester!

 

Wir würden uns freuen, wenn Du mal reinschnupperst. Und wenn Du einfach so fragen hast, dann melde freuen wir uns auch, wenn du dich erst mal per Mail oder Telefon meldest:

 

muakuehn@web.de oder 0151-22870866